Kino und Film

Das Programm von Juli bis Dezember 2018 mit den Film-Kurzbeschreibungen können Sie hier [pdf] herunterladen.

Kino im Gutshaus

La Mélodie - Der Klang von Paris

Am Donnerstag, den 13. September um 19:30 Uhr zeigen wir dieses französische Drama. 

Simon ist fast 50 Jahre alt und ein ausgebildeter Geiger. Trotzdem geht es mit seinem Leben und seiner Karriere nicht voran und so richtig glücklich war er eigentlich schon lange nicht mehr. Doch dann landet er in der Orchesterklasse einer Pariser Universität, die von Monsieur Farid geleitet wird. Dessen strenge Lehrmethoden machen es Simon am Anfang schwer und auch das Verhältnis zu den anderen musikalischen Schülern ist nicht das beste. Doch unter den Studierenden ist auch Arnold, der zwar kränklich und menschenscheu, dafür aber enorm begabt auf seiner Violine ist.
Doch können sie alle ihre ganz persönlichen Hindernisse überwinden und es bis in die Philharmonie schaffen?

Karten zu vier Euro gibt es an der Abendkasse.
ohne Altersbeschränkung

Dauer: 101 Minuten